Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen www.flugzeug-modellbau.com Fa. Gräser Modellbau

 

§ 1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen aus dem Onlineshop www.flugzeug-modellbau.com sind ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen geltend.

 

§ 2. Vertragspartner

Vertragspartner für alle Bestellungen aus dem Onlineshop lautet:

Fa. Gräser Modellbau
Leonard Gräser

Albrechtstraße 18
99092 Erfurt

Steuer-Nr.: 151/22501490
USt-ID-Nr.: DE 239053675

Geschäftsführer: Leonard Gräser

Kontakt:

Mo - Sa: 09:00 bis 19:00 Uhr (bundeseinheitliche Feiertage ausgenommen)

Tel.: 0361 22 88 485
Fax: 0361 644 58 50

Mobil: 0179 54 26 977

E-Mail: kontakt@flugzeug-modellbau.com

 

§ 3. Anmeldung / Zugangsdaten:

Der Kunde ist persönlich für seine Zugangsdaten verantwortlich (Login und  Passwort). Auch ist der Kunde verpflichtet, seine Zugangsdaten nicht an  Dritte weiterzugeben und sicherzustellen, dass sein Konto durch die  eventuelle automatische Speicherfunktion beim Anmelden nicht von Unbefugten benutzt wird. Die Zugangsdaten sind streng persönlich. Bei  Missbrauch oder Benutzung außerhalb des in den AGB vereinbarten Rahmens  behält es sich der Anbieter vor, das betreffende Konto zu schließen.  Sollte ein Konto aufgrund von gerechtfertigten Gründen geschlossen  werden sein, ist es der betroffenen Person nicht gestattet ohne die  Erlaubnis des Anbieters ein weiteres Konto für das Service zu eröffnen.

 

§ 4. Vertragsschluss

4.1 Verträge betreffend Artikel, welche unter www.flugzeug-modellbau.com  angeboten werden, lassen sich ausschließlich in deutscher Sprache  schließen.
4.2  Durch Klicken auf den Button “Bestellen & Bezahlen” gibt der Kunde  ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Ware ab und ist mit der Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen  einverstanden.
4.3 Die nach Absenden der Bestellung automatisch  versendete Bestellbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung des  Kunden bei flugzeug-modellbau.com eingegangen ist, stellt aber noch  keine Annahme des Angebots des Kunden dar.
4.4 Ein Vertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung von flugzeug-modellbau.com zustande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung oder Versandbestätigung)  versendet wird, spätestens jedoch durch den Versand der Bestellung.

 

§ 5. Gesetzliches Widerrufsrecht:

5.1 Nachstehend erhalten Sie die gesetzlich erforderliche Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des Widerrufsrechts. Bitte helfen Sie uns unnötige Kosten zu vermeiden und senden Sie die Ware nicht unfrei zurück.

5.2 Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gräser Modellbau, Albrechtstraße 18 99092 Erfurt Tel.: +49 361 22 88 485 Fax: +49361 644 58 50 kontakt@flugzeug-modellbau.com  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Machen sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per Email) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

Leonard Gräser
Fa. Gräser flugzeug-modellbau.com

Albrechtstraße 18
99092 Erfurt

Deutschland

Telefon: +49 (0) 361 22 88 485

Telefax: +49 (0) 361 644 58 50

E-Mail: kontakt@flugzeug-modellbau.com

 

Bitte senden Sie Waren an:

Leonard Gräser
Fa. Gräser flugzeug-modellbau.com

Albrechtstraße 18
99092 Erfurt

Deutschland

 

5.3 Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen

erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die

sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,

günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn

Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses

Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe

Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,

mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen

dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben

oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je

nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab

dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf

der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss des Widerrufsrechtes:

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

 

  • die zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

 

  • die zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden

 

  • die zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

§ 6. Preise

Für Bestellungen in unserem Internet-Shop gelten die zum Zeitpunkt der  Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind  Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige deutsche  gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten,  gegebenenfalls Nachnahmegebühren. Je nach Versandart errechnen sich die  Versandkosten in Abhängigkeit von Größe, Gewicht und Anzahl der Pakete.

 

§ 7. Versandkosten

7.1 Die Versandkostenpauschale inkl. Verpackungsmaterial beträgt derzeit  für Pakete 4,70€, bis 5kg pro Paket. Bei Sendungen von 5kg - 10kg pro Paket belaufen sich die Versandkosten auf 6,50€. Alle Sendungen über 10kg beträgt 9,50€. Ab einem Warenwert von 150,00€ berechnen wir -  mit Ausnahme von Sperrgut- und bei Nachnahmezahlung (Nachnahmegebühr) - keine Versandkostenpauschale. Verpackungskosten werden in jedem Falle  von uns übernommen bzw. sind in den Versandkosten inbegriffen. Briefpostsendungen für Kleinteile bis 400g versenden wir unversichert und auf Wunsch des Kunden derzeit für 2,60€ und übernehmen keine Haftung. Bei  besonders sperrigen oder schweren Artikeln, die sich nicht für den  Standardversand eignen, kann ein Sperrgutaufschlag von 15,00€ anfallen.

7.2 Versand ins Ausland. Wir versenden zurzeit ausschließlich nur in EU-Länder. Darunter zählen folgende Länder, aufgeteilt in Zonen:

7.2.1 Zone1: Belgien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departments), Lichtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Schweiz & Tschechische Republik.

Bis 1kg 11,90€  / ab 1kg bis 5kg 16,90€ / ab 5kg bis 10kg 19,90€

7.2.2 Zone2: Andorra, Großbritannien (außer Kanalinseln), Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Ungarn & Vatikanstadt

Bis 5kg 17,50€ / ab 5kg bis 10kg 22,50€

7.2.3 Zone3: Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Griechenland (außer Berg Athos), Irland, Island, Lettland, Litauen, Malta, Norwegen, Portugal, Rumänien, Schweden & Zypern (außer Nordteil)

Bis 5kg 18,50€ / ab 5kg bis 10kg 33,50€

Sperrgut versenden wir aus technischen Gründen nicht in das Ausland

7.3 Bevor Sie  die Annahme Ihres erworbenen Produktes mit einer Unterschrift  bestätigen, sollten Sie Vorort das Paket sowohl äußerlich als auch die  einzelnen Teile des Produktes nach Schäden untersuchen. Sollten Sie ohne jegliche Untersuchungen des Paktes Vorort, die Annahme bestätigen und  im Nachhinein Schäden feststellen, so kann die beauftragte Firma  jegliche Beschwerden ablehnen.

7.4 Nicht angenommene Bestellungen: Werden Pakete nicht entgegengenommen oder nicht bei der Post abgeholt, stellen wir Ihnen die angefallenen Versandkosten, Nachnamegebühren sowie eine Einlagerungsgebühr (15% des Warenwertes) in Rechnung!

 

§ 8. Bezahlung

Zahlung per PAYPAL & Sofortüberweisung: Sollten alle bestellten Artikel in ausreichender Menge ab  Lager sein, erfolgt die Lieferung i.d.R. sofort nach Zahlungseingang auf unserem Paypal-Konto. Sofern nicht lagernde Artikel bestellt wurden,  erfolgt der Versand umgehend nach Erhalt der fehlenden Artikel.

Zahlung per Vorkasse:

Wenn Sie angeben, dass Sie per Vorkasse zahlen möchten, erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung mit Angabe des zu Überweisenden Betrages und  unserer Bankverbindung. Nach Eingang des Gesamtbetrags auf unserem Konto senden wir die bestellte Ware an die von Ihnen genannte Lieferadresse.  Sollte die bestellte Ware zum Zeitpunkt des Zahlungseingangs vergriffen  sein, werden Sie von uns benachrichtigt.

Zahlung per Nachnahme (nur innerhalb Deutschlands)

Bei Lieferung per Nachnahme berechnen wir zusätzlich 4.00 EUR  Nachnahmegebühr. Die Deutsche Post erhebt bei Auslieferung weitere 2,00  EUR Übermittlungsentgelt..
Zahlung per Bankeinzug (nur für Stammkunden)
Wir buchen den Rechnungsbetrag wenige Tage nach Versand der Ware von einem von Ihnen angegebenen Konto ab.

 

§ 9. Lieferung

9.1 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 2-4 Werktage für Waren, die am Lager sind.

9.2 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig  beliefert werden, liefern wir dieses schnellstmöglich nach. Es steht  Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten  oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf.  bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

9.3 Bevor Sie die Annahme Ihres erworbenen Produktes mit einer Unterschrift bestätigen, sollten Sie Vorort das Paket sowohl Äußerlich als auch die  einzelnen Teile des Produktes nach Schäden untersuchen. Sollten Sie ohne jegliche Untersuchungen des Paktes Vorort, die Annahme bestätigen und  im Nachhinein Schäden feststellen, so kann die beauftragte Firma  jegliche Beschwerden ablehnen.

 

§ 10. Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§ 11. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

§ 12. Haftungsbeschränkung

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus,  sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der  Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder  Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für  Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen  Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu  verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und  Rechtsmängeln zu verschaffen.

 

§ 13. Kaufmännischer Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.

 

§ 14. Verschiedenes

14.1 Auskünfte über Verarbeitungs- und Anwendungsmöglichkeiten unserer  Produkte, technische Beratung und sonstige Angaben, erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, sind jedoch unverbindlich und unter Ausschluss  jeglicher Haftung. Mit der automatischen Speicherung und Verarbeitung  der persönlichen Daten ist der Kunde einverstanden.

14.2 RC Modelle sind kein Spielzeug und für Kinder unter 14 Jahren nur in Aufsicht Erwachsener geeignet.

§ 15. Info Abmahnungen

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses Onlineportals fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt, bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsanwaltes erforderlich wäre.

Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen und mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen den § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen. Hinsichtlich der Inhalte in den bereitgestellten Kunden und Partneraccounts nehmen wir als Diensteanbieter die Haftungsprivilegien nach § 5 Nr. 3 TDG bzw. nach § 11 TDG in Anspruch.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.